INFORMATION zur baldmöglichsten Fortsetzung meiner Beiträge auf www.kunst-verbindet.de

INFORMATION zur baldmöglichsten Fortsetzung meiner Beiträge auf www.kunst-verbindet.de

Aufgrund des Ablebens meines Gatten, Heinz Hugel, sowie aus persönlichen, wie auch familiären Gründen, bin ich erst jetzt in der Lage, meine Arbeit an meinem Projekt zugunsten Amerikanischer Ureinwohner hier fortzusetzen.

Ich beabsichtige darüber hinaus, zum Ableben von

Ronald Anderson, Carol Whitney und Margaret Hettrick (ehemals Herting) Beiträge unter „In Gedenken an“ zu veröffentlichen.

Aufgrund meiner persönlichen Lage sehe ich mich gezwungen, meine künftigen Beiträge in einem sehr langsamen Tempo fertigzustellen

Renate Hugel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.